Lokale Beiträge aus der Region Gießen - Jetzt michmachen »

Der Computer Doktor in Gießen - Reparatur, Service, Schulung - klicken und mehr lesen »



Drucken PDF E-Mail
Beitrag ausdrucken PDF erstellen per E-Mail senden Bearbeiten
       
Narzissen und Frühlingsblumen – Saisonauftakt in Anneroses Garten
Wetteraukreis - Ranstadt
Geschrieben von: Bernd Schröder
am: Mittwoch, 03. April 2019 um 07:11 - Gelesen: 2844 mal
Eine Woche vor Ostern, am Wochenende des 13. und des 14. April 2019 öffnet Anneroses Garten in Schotten Eichelsachsen wieder seine Pforten. Unter dem Motto „Narzissen und Frühlingsblumen“ startet der naturnah angelegte Landgarten in die neue Gartensaison 2019. Bedingt durch extrem warme Februartage wurden viele Frühlingsblumen schon im März zum Blühen angeregt. Die botanische Vielfalt des Gartens und unterschiedliche Klimazonen rund um die Gebäude garantieren, dass auch im April noch Mengen an Narzissen, Hyazinthen, Tulpen und anderen Zwiebelgewächsen mit ihren Blüten aufwarten. So entsteht ein Blütenreigen in allen Farben, der fast nahtlos ineinander übergeht. Frühlingsstauden, wie das Felsensteinkraut, Anemonen, Blaukissen, Steinbrech, Bitterwurz, Lerchensporn, Aurikel und viele mehr, lassen sich hier entdecken.
Wer Lust hat, ist herzlich eingeladen, am Wochenende des Palmsonntags, jeweils von 11.00 bis 18.00 Uhr, den ersten Rundgang durch Anneroses Garten und Bernds Kräuterlabyrinth,  zu unternehmen.
Die Trennung der Gartenbereiche durch den Eichelbach, überwinden Manfred Egloffs beliebte Modelle der Mühlennachbildungen. Die Modellausstellung, die historische Wasser- und Windmühlen im Bach und auf der Brücke als Modellbauten in Echtbetrieb zeigt, macht auch den Technikfans unter Besuchern Freude. In einer eigenen Pflanz- und Tauschbörse findet man bei Bernd Schröder Ableger diverser Stauden und Raritäten aus dem Kräutergarten. Künstlerisch gestaltete Geschenk-und Handarbeitsartikel von Magda Egloff runden das Angebot ab. Über beide Gartentage ist in der luftigen Gartenscheune das „Fachsimpeln“ bei Kaffee und Kuchen angesagt. Die Scheune wird so zum Treffpunkt des Frühlings. Gärtnerin Annerose bietet Führungen durch den Garten an. Der Eintritt frei.
Anmelden kann man sich bei:Annerose und Bernd Schröder, Rainröder Str. 11, 63679 Schotten – Eichelsachsen, Tel.: 06044 / 3886; E-mail: annerose.schroeder@t-online.de 

Kommentare (0)Add Comment

Kommentar schreiben
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben. Bitte registrieren, wenn Sie noch kein Konto haben.

busy
 
 
WetteraukreisALLE BEITRÄGE ANSEHEN »
Mein wetteraulokal Profil
Jetzt registrieren » Sie sind noch kein Autor und möchten Artikel schreiben? Registrieren Sie sich schnell und kostenlos.
Zugangsdaten vergessen?
Anmeldung für Vereine » Spezielle Anmeldung für offizielle Vereinsvertreter.
Jetzt als Verein registrieren »
Andere LandkreiseKreis Gießen

Vogelsbergkreis

Main-Kinzig-Kreis

Hochtaunuskreis

Lahn-Dill-Kreis

Limburg-Weilburg

Marburg-Biedenkopf

Aktuelle Termine

Keine Termine
Activities
X
Online Chat
X
Ihr Status: 
Verfügbar
Bitte anmelden um zu chatten.
Online Chat (0)
 
Wir haben 1538 Gäste online
Ein Angebot von:
Kreis-Anzeiger
Kreis Anzeiger
Gelnhäuser Tageblatt
Gießener Anzeiger
Lauterbacher Anzeiger
Oberhessische Zeitung
Usinger Anzeiger
mittelhessen-mail.de
mittelhessen-mail.de
Tools für Webseiten
PHP Plugin WordPress Plugin RSS Webseite
Plugins Wordpress Community